Diagnose

Ich mache mir anhand verschiedener Diagnosemethoden ein Bild von Ihrem gesundheitlichen Zustand.

 

Die Augendiagnose gibt mir vor allem Auskunft über Ihre konstitutionelle Verfassung, d.h. über Ihre anlagebedingten Schwächen und Ihre allgemeine Reaktionslage.

 

Mit Hilfe einer Befragung, einer körperlichen Untersuchung sowie von Puls- und Zungendiagnose kann ich die momentane Lage Ihres aktuellen gesundheitlichen Befindens erfassen.

 

Aus diesen beiden Ergebnissen leitet sich die darauf folgende Therapie ab, die somit die aktuelle Situation sowie den „Nährboden" – die Ursache – behandelt, auf der Ihre Erkrankung erst entstehen konnte.